Schwierigkeit: schwer

|Schwierigkeit: schwer

Doch nochs Zastler Loch.

2019-03-20T14:36:04+02:00

Ein Skitourensaison im Schwarzwald ohne das Zastler Loch ist in etwa so wie ein Winter ohne Schnee – einfach undenkbar.

Der Alb entlang

2018-12-11T13:12:39+02:00

Wir starten unsere 3-Tages Wanderung am Bahnhof in Albbruck und folgen der gelben Raute in Richtung Schachen. Der Weg führt uns aus dem Ort heraus über Wiesen und Wälder. Direkt nach dem Ortsschild Schachen biegen wir in die erste Straße nach rechts ab und folgen am Ortsrand dem Weg weiter aus dem Ort heraus. Wir gelangen in den Wald und folgen dem schmalen Pfad steil nach unten zum Studinger Steg.

Weisser Kandel

2018-12-11T13:21:24+02:00

Im Winter auf den Kandel - eine Trailrunningrunde der Extraklasse.

Seen, Steigungen und der Wasserfall

2018-12-11T13:23:42+02:00

Start ist am Bahnhof Titisee. Von dort schlängeln wir uns zwischen den Passanten durch bis zum Seehof. Ab hier radeln wir die Rodelbahn stetig hoch bis zur Saiger Höh.

2 Schanzen Tour

2018-09-21T15:35:33+02:00

Unsere Tour starten wir am Titisee und führt uns vorbei an der Hochfirstschanze auf den 1190 m.ü.M. hohen Hochfirst nach Bärental weiter nach Hinterzarten an die Adlerschanze und zurück nach Titisee.