Project Description

mittelschwer

9,6 km

3 h

241 hm

241 hm

Wir beginnen unsere Tour am Wanderparkplatz an der Filialkirche Maria Königin des Friedens und gehen linker Hand der Straße folgend nach oben. Links und rechts vom Weg befinden sich Kuhweiden und viele Bauernhöfe. In Blasiwald biegen wir am ersten Haus rechts ab und folgen dem Weg durch die Kuhweide nach oben. Immer wieder kann man hier am Wegesrand Silberdisteln entdecken.

Auf der Höhe haben wir einen tollen Blick in Richtung Rothauser Land. Weiter geht es auf dem Schluchtensteig bis Muchenland. Bei der Wegkreuzung Pfaffenbrünnleweg und bei Muchenland gibt es jeweils einen schönen Rastplatz mit Brunnen.

Beim Wanderparkplatz in Muchenland biegen wir rechts zur Sommerseite ab. Auf den nächsten Kilometern entdecken wir viele typische Schwarzwaldbauernhöfe und können den einen oder anderen Blick hinauf zur Winterseite werfen.

Der Weg ist gesäumt von Bäumen und im Herbst raschelt es besonders laut beim Wandern.

Am Ende der Straße biegen wir nach links in einen Wanderweg ab, der uns in Richtung Ortsteil Eisenbreche bringt. Nach ca. 400 m biegen wir rechts in einen kleinen Waldweg ab und folgen diesem bis zum Ortsteil Loch.

Von dort aus führt uns unser Rundweg zum Ausgangspunkt zurück.

Startpunkt der Tour:
Filialkirche Maria Königin des Friedens Schluchsee-Blasiwald

Geeignete Jahreszeit:
April – Oktober

Anreise mit dem Auto:
Auf Google Maps ansehen

Das könnte Dich auch interessieren